Rezepte TM5 Rindfleischsuppe

Thermomix® Alternativen

Welche Küchenmaschinen bieten eine Alternative zum Flagschiff von Vorwerk?

In Millionen Haushalten in Deutschland steht ein Thermomix® und derzeit scheint ein richtiger Boom in Bezug auf den flexiblen Küchenhelfer zu sein. Ein Grund mehr die Mitbewerber mal etwas genauer unter die Lupe zu nehmen und zu schauen, welche Anbieter vergleichbare Produkte zu welchen Preisen anbieten.

Schliesslich sind aktuell für das Modell Thermomix TM5 immerhin stolze 1.199 Euro zu berappen.

UPDATE:
Am 8. März wurde der Vorwerk TM6 präsentiert. Der Preis für das neue Modell liegt bei 1.359 Euro.

Vorsicht sollte man walten lassen, wenn man auf angebliche Sonderangebote im Internet für den TM5/TM6 oder andere Vorwerkgeräten stößt. Diese Lockangebote sind alle samt Betrug und Abzockseiten. Der Hersteller Vorwerk hat des öfteren bekannt gegeben, dass der Thermomix® NICHT online zu bekommen ist, sondern ausschliesslich bei den Werksvertretern.

Will oder kann man nicht soviel Geld anlegen, dann sollte man sich nach anderen Möglichkeiten umsehen, aber bitte nicht auf die Abzockermaschen im Netz hereinfallen!

Welche Anbieter haben ähnliche Produkte?

Hersteller von Küchenmaschinen gibt es wie Sand am Meer, wenn man sich die Mühe macht und mal den Markt durchforstet. Bosch, Philips, Moulinex, Kenwood, Samsung, AEG, KRUPS und wie sie alle heissen.

Aber welches Helferlein kann wirklich als günstigere Alternative zum „göttlichen“ Thermomix TM5 oder dem neuen Modell TM6 im Vergleich antreten?

Die Preise bewegen sich von unter 100 Euro, wie die eher unbekannten NoName Produkte der Discounter, wie ALDI, LIDL und Co. bis hin in den 4 stelligen Bereich wie eben der Klassenprimus von Vorwerk mit rund 1.200/1.400 Euro.

Hier vergleichen wir die einzelnen Geräte mit dem Thermomix®.